HSC – Jahreshauptversammlung 2019

Der Präsident Ehrhard Ehrichsen eröffnete die Versammlung um 19:40 Uhr nachdem alle stimmberechtigten 57 Anwesenden an diesem heißen Tag mit Getränken versorgt waren. Entsprechend der Tagesordnung wurde den 2018/19 verstorbenen Mitgliedern mit einer Schweigeminute gedacht und die durch langjährige Mitgliedschaft zu ehrenden Sportler/innen mit silberner bzw. goldener Ehrennadel ausgezeichnet. Aufgrund 50jähriger Mitgliedschaft im HSC wurden Irmgard Matz (Gymnastikabteilung) und Ernst-Otto Willuhn (Tischtennisabteilung) in den Kreis der Ehrenmitglieder aufgenommen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 20190624_195114Pro1-1024x640.jpg

In seinem Vorstandsbericht nahm der Präsident u.a. zu aktuellen Themen des Vereins Stellung. Eingehend wies er auf die Besonderheiten des Kaufs der Tennishalle in der Scharfschen Schlucht sowie auf die Beschwerlichkeiten bei Planung und Umsetzung des zweiten HSC-Kindergartens hin.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 20190624_195127Pro1-1024x640.jpg

Die anschließende Entlastung des Präsdiums und der Vorstände erfolgte einstimmig durch alle anwesenden Mitglieder. Ebenfalls einstimmig erfolgte die erneute Wahl des Präsidenten und des Beisitzers für Öffentlichkeitsarbeit Peter Krause für jeweils zwei weitere Jahre. Beide nahmen die Wahl an, ließen aber den genauen zeitlichen Rahmen der Verlängerung offen. Als weiterer Beisitzer wurde Alexander Reckewell – zuständig für den Fußball – ebenfalls einstimmig in das Präsidium gewählt.

Der Antrag der Abteilung Fitness auf Erhöhung der Mitgliedsbeiträge wurde von der Mitgliederversammlung lebhaft kontrovers, aber letztendlich taktvoll diskutiert. Bei vier Gegenstimmen konnte das beantragte Gesamtkonzept der neuen Mitgliedsbeiträge mit der Mehrheit der anwesenden Mitglieder akzeptiert werden. Sie gelten ab 01. Oktober 2019 und werden in die Beitragsordnung aufzunehmen sein.

Um 21:53 Uhr schloss der Präsident die Jahreshauptversammlung 2019. Er bedankte sich bei dem Wirt des Schützenhauses und wünschte allen Anwesenden eine staufreie Heimfahrt.

HSC – NDR 90,3

Joyce Sander hatte den Kontakt geknüpft. Und so kam am 22. Mai 2019 Lars Pegelow von der Sportredaktion des NDR in den Ehedorfer Weg zu den „Fitness Männern“ des HSC. Anlass war die Erstellung einer Dokumentation über die Breitensport-Aktivitäten Hamburger Vereine. Die Fitness-Gruppe war zahlreich vertreten und so nahm der Moderator sich Zeit. Sammelte Eindrücke, machte Interviews und war letztendlich beeindruckt von der Gemeinsamkeit und dem Ziel der Gruppe sich sportlich bis ins hohe Alter zu bewegen.

Gesendet wird der Beitrag im RADIO am Donnerstag, den 13. Juni 2019 auf NDR 90,3.

Fußball

Fußball-Hamburg sagt DANKE

Der Hamburger Fußball-Verband (HFV) rief und es kamen 43 Hamburger Ehrenamtliche am Donnerstsag, den 04.04.2019, ins Grand Elysee Hotel. Unter ihnen unser Fußballfunktionär und Trainer Norbert Aue. Er, der über die Fußballgrenzen Harburgs hinaus bekannt ist und unserer HSC-Fußball-Jungend seit vielen Jahren ein Gesicht gab, erhielt eine der vier Goldenen Ehrennadeln des HFV. Im Rahmen eines festlichen Empfangs bedankte sich der HFV-Präsident Dirk Fischer im Beisein seines Vizepräsidenten Carl-Edgar Jarchow mit dieser Auszeichnung für die vorbildlichen Verdienste Norbert Aue´s. Im Hause Aue freuten sich seine Ehefrau Angela und sein Sohn Max, die ebenfalls im HSC Ehrenämter bekleiden.