HILFE ERWÜNSCHT

Liebe HSCFamilie,
einer unsere jungen und erfolgreichen Sportler
Paul Karanikas  
 

Ist lebensbedrohlich an Leukämie erkrankt.

Inzwischen ist zwar ein Knochenmarkspender gefunden worden, aber durch eine Verschlechterung des Gesundheitszustandes von Paul, muss dieser noch längere Zeit im Krankenhaus behandelt werden. Deshalb kann die Knochenmarkspender erst später erfolgen.
Bitte unterstützt die Familien Karanikas und Queschning, mit einer Spende, damit diese den Aufenthalt und die Operationen von Paul auskömmlich begleichen können.

Auch das Präsidium wird eine namhaften Betrag zur Verfügung stellen

Für eine Überweisung nutzt bitte das extra für Paul eingerichtete Spendenkonto.

Aliki Karanikas
 
DE 56 2005 05501380493906  HASPA
 
Kennwort : Hilfe für Paul 
 
Allen Spendern dankt das Präsidium von ganzem Herzen
Ehrhard Erichsen

Präsident

Boxen

Zur Boxveranstaltung anläßlich des 125 jährigen Jubiläums hatte der Athleten-Club Einigkeit Elmshorn von 1893 e.V. (ACE) am Sonnabend, 10.02.2018, eingeladen. 15 Vereine aus 3 Verbänden konnten für die in der Elmshorner Olympiahalle stattfindenden Kämpfe zusagen. Für den HSC startete Julia Stümpel im Frauen-Weltergewicht bis 69 kg. Ihre Gegnerin, Silja Wittmaack, vom ACE.

Julia hatte sich gut vorbereitet und war auch von ihren Trainern Armin Gahazou und Heiko Kaiser  hervorragend eingestellt. In einem technisch anspruchsvollen Wettkampf dominierte Julia ihre Gegnerin nicht nur mit ihrem Führhand-Jab und harten linken und rechten Geraden, sondern war mit ihrer guten Beinarbeit stets im Vorteil. Ein einstimmiger Punktsieg war das Ergebnis nach drei Runden. Es gab viel Lob für diese Leitung; eben eine typische HSCer-Boxschule.

 

Einstimmig: Julia Stümpel in roten Trikot

Alltag in Bewegung mit 60 plus !

Neu im HSC ist das AlltagsTrainingsProgramm

Dieses richtet sich an Teilnehmer ab 60 Jahre, die bisher gänzlich unsportlich waren.  Für dieses Jahr werden die Kosten des Kurses zu 100% von den privaten Krankenkassen übernommen. D.h. alle Teilnehmer können gratis trainieren, auch die gesetzlich Versicherten. Keiner muss in Vorleistung gehen und sich die Kosten erstatten lassen. Das macht nur der Verein.

Der Kurs wird vom  31.03.2018 bis 20.06.2018 mittwochs von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr stattfinden.
Ort: Gymnastikhalle Alexander von Humboldt Gymnasium,
Rönneburger Str. 50, 21079 Hamburg.

Es wird aber auch Termine unter freiem Himmel  (Neudeutsch: Outdoor) geben.

Um Anmeldung wird gebeten!

 

 

Mehr Informationen finden Sie hier:

Zum Anmeldeformular: